T-Lab

Das japanische Label T-Lab stellt wundervolle kleine Holztiere aus ausgewählten Naturmaterialien in Handarbeit her. Jedes der Tiere ist ein regelrechtes Unikat, weil es von indonesischen Handwerkern auf Bali manuell geschnitzt, mit Sandpapier geglättet und anschließend bemalt wird – ganz langsam, was polepole auf Swahili auch heißt.

Das nachhaltige Holz für die Figuren stammt von dem Seidenbaum (Albizia), einem besonders schnell wachsenden Tropenbaum, die grafische mattschwarze Farbe der schönen Tiere basiert auf unbedenklichem Wasserlack. Mit der vielfältigen Tierwelt von T-Lab hat Dein Kind ein langlebiges Spielzeug gefunden und Du hast damit vielleicht ja ein neues Sammelobjekt entdeckt.